Denise Obluda
Denise Obluda

Biographie

Ihr künstlerischer Weg ist ungewöhnlich.

Bei ihrem ersten Besuch in einem Zirkus, sie war gerade mal 4 Jahre alt, begeisterte sie

 sich so für diese Musik, dass sie sie bis 

heute geprägt hat. Und in der Oberschule

 brachte sie ihre Chorleiterin zur 

Verzweiflung: 

klassische, langweilige Chorsätze? Das

singt sie nicht. Sie wollte mehr Rhythmus,

mehr Seele, mehr Rock’n’Roll. 

 

 Folge: Sie flog aus dem Chor, 

doch sie kam nicht von ihrem Weg ab

Ihre zarten Anfänge als Sängerin startete Denise Obluda vor 26 Jahren in einer Karaokebar in Berlin.  

Daraufhin wurde sie zu einem Talentwettbewerb mit einer renommierten Jury eingeladen und belegte durch ihre Ausstrahlung und ihr Talent den zweiten Platz.

 

Es folgten mehrere Bookings in Berlin und  Umgebung und sie erlangte den Status einer lokalen Berühmtheit.

Später gründete Denise ein Projekt, dass Jugendliche im Alter von 13-17 Jahren an die Bühne und an die Musik heran führen sollte. Sie brachte den Kindern Singen und Tanzen bei und ein phantastischer Showchor war geboren.

Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten und wieder rockte sie die Bühnen bundesweit. Diesmal mit Showchor im Gepäck. 

Sie waren Gaststars bei Radio Teddy und das musikalische Highlight eines Fernsehsendung.

2016 ist sie nun endlich wieder zurück und begeistert bei ihren Konzerten das Publikum jedes mal auf`s Neue.

Freuen sie sich auf ihre erste Hitsingle "Date mit meinem Mann" und ihr erstes Studioalbum, dass 2017 erscheinen wird.